Impressum und Offenlegung

Unternehmensgegenstand

Herausgabe des Online-Magazins Delay Magazine.

Blattlinie

Das Delay Magazine ist ein Online-Magazin, welches über ein weitreichendes Themenfeld berichtet, hauptsächlich über Kunst und Kultur (Musik, Bildende Künste), Politik und Gesellschaft sowie generellen Lifestyle und Sport.

Dies geschieht in vollständiger Unabhängigkeit von jeglichen politischen, finanziellen oder ideologischen Unterstützer.

Politisch lässt sich das Delay Magazine weder in eine Ecke drängen, noch biedert es sich einer Weltanschauung an. Grundsätzlich von demokratischer Überzeugung und an der Eigenverantwortung des Individuums festhaltend, werden der journalistische Arbeitsethos und humanistische Sicht der Realität in den Vordergrund gerückt.

 

Copyright

Alle Bilder, Texte und Beiträge auf delaymagazine.at sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch Übersetzungen sind vorbehalten. Verstöße gegen das Urheberrecht werden gerichtlich geahndet.

Ohne ausdrückliche, schriftliche Zustimmung der Herausgeberin, ist es nicht gestattet, Web-Seiten oder Teile (wie Texte, Bilder) daraus zu kopieren und an Dritte weiterzugeben.

Die Veröffentlichung von Bildern und Inhalten ist nur nach Absprache mit und nach ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung des Bildautors und der Redaktion unter editorial@delaymagazine.at gestattet.

Die Namensnennung (in zweifelsfreier Zuordnung zum Bild oder Beitrag) ist verpflichtend.
Bei Bildmaterial (Foto/Video) ist der Syntax [© JAHR | AUTOR | www.delaymagazine.at] zu verwenden.

 

Namentlich gekennzeichnete Beiträge

Namentlich gekennzeichnete Beiträge (Foto/Redaktion) entsprechen nicht unbedingt der Meinung der Herausgeber. Für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität von Angaben, Daten, Behauptungen etc, wird keinerlei Haftung übernommen, auch wenn wir um Korrektheit bemüht sind.

 

Logo-Design: Mathias Doblhammer aka DeeAit